Standort Chemnitz  |   +49 (0) 371 5347 280  |  chemnitz@sprachunion.de    Standort Leipzig  |  +49 (0) 341 3929 2480  |  leipzig@sprachunion.de KONTAKT AUFNEHMEN

Tag: Sprachen

Bali – Eine kleine Insel mit zwei Sprachen

Erstellt am 13. Juli 2018 von in Blog mit Kommentare deaktiviert für Bali – Eine kleine Insel mit zwei Sprachen
SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Reisfelder und -terrasen von Jatiluwih

Bali ist die westlichste der kleinen Sunda-Inseln, die zum größten Inselstaat der Welt, Indonesien, gehört und zwischen den Nachbarinseln Java und Lombok im indischen Ozean liegt. Das tropisch-wechselfeuchte Klima sorgt für eine ganzjährig konstante Temperatur um 27 Grad Celsius mit wechselnden Regen- und Trockenzeiten. Aktuell reisen jährlich knapp fünf Millionen Touristen aus aller Welt nach Bali, um die Insel der Götter und tausend Tempel zu erkunden.

weiterlesen

Simultandolmetscher von SprachUnion im Einsatz bei „Business trifft Afrika“

Erstellt am 14. November 2017 von in Blog mit keinen Kommentaren

Internationale Gäste bei „Business trifft Afrika“, Quelle: Fotograf Wolfgang Schmidt

Veranstaltungen mit internationalem Publikum brauchen eine kompetente Sprachmittlung, sodass jeder Teilnehmer unabhängig von seinen Fremdsprachenkenntnissen mit den gleichen Eindrücken nach Hause geht. Das war auch am 13.06.2017 in der IHK Chemnitz bei „Business trifft Afrika“ mit 200 Teilnehmern, darunter Vertreter aus 13 afrikanischen Ländern, nicht anders. weiterlesen

Internationaler Übersetzertag 2017 – SprachUnion sagt „danke“!

Erstellt am 29. September 2017 von in Blog mit keinen Kommentaren

Fast jeder Tag des Jahres widmet sich inzwischen einem bestimmten Thema, am bekanntesten ist sicherlich der Kindertag oder auch der Welttag des Buches. Der 30. September ist aber auch für SprachUnion von besonderer Bedeutung: Es ist der sogenannte „Internationale Übersetzertag“ bzw. „International Translation Day“. Dieser Tag ist der Todestag von Hieronymus, einem Kirchenvater, der im 5. Jh. das Alte und Neue Testament aus dem Hebräischen bzw. Griechischen ins gesprochene Latein übersetzte. Dank dieser einzigartigen frühen Übersetzungsleistung gilt er als Schutzheiliger der Übersetzer, und im deutschsprachigen Raum wird der 30. September teilweise auch direkt als „Hieronymustag“ bezeichnet. weiterlesen

Praktikum bei SprachUnion – Ein Beitrag von Ksenia

Erstellt am 29. Mai 2017 von in Blog mit keinen Kommentaren

Dieses Praktikum ist bereits mein zweites bei SprachUnion und war erneut eine bereichernde Erfahrung.

Ich habe vor einigen Jahren als Schülerin bereits ein Praktikum bei SprachUnion absolviert, da ich mich sehr für Fremdsprachen interessiere und nun benötigte ich aufs Neue eine passende Praktikumseinrichtung im Rahmen meines Studiums. Meine Interessen hatten sich nicht sehr geändert und so erschien mir SprachUnion wieder als passende Anlaufstelle.

weiterlesen

Praktikum bei SprachUnion – Ein Beitrag von Emmy

Erstellt am 30. September 2016 von in Blog mit keinen Kommentaren
Messe Chemnitz 2020

Mittendrin im Geschehen bei der Messe „Chemnitz 2020“.

Praktikum bei SprachUnion – Eine wunderbare Chance zu erfahren, wie vielseitig die tagtägliche Arbeit mit Übersetzern, Dolmetschern und Sprachdozenten sein kann.

Da ich als Schülerin an der Fortis Akademie auch als Fremdsprachenkorrespondentin ausgebildet werde und mich Fremdsprachen sehr interessieren, bin ich bei meiner Suche nach einem geeigneten Praktikum schließlich auf SprachUnion aufmerksam geworden. Als Sprachdienstleister vermittelt SprachUnion Übersetzungen, Dolmetschereinsätze und Sprachkurse für eine Vielzahl von Sprachen.

weiterlesen

Portugiesisch am „Zuckerhut“ – Sprachliche Besonderheiten Brasiliens und Unterschiede zum europäischen Portugiesisch

Erstellt am 19. August 2016 von in Blog mit keinen Kommentaren

Collage Brasilien

Mit den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro blickt ganz Deutschland momentan gespannt nach Brasilien. Im bevölkerungsreichsten und mit Abstand flächengrößten Land Südamerikas wird jedoch nicht – wie in nahezu allen Ländern dieses Erdteils – Spanisch, sondern brasilianisches Portugiesisch gesprochen.

Ursprünglich kam die portugiesische Sprache ab dem 16. Jahrhundert im Zuge der Kolonialisierung nach Brasilien. Im Laufe der Zeit hat sich eine ganz eigene Variante des Portugiesischen herausgebildet, die sich in der Aussprache und in der Satzmelodie, aber auch im Wortschatz und in der Grammatik teilweise von der europäischen Ursprungs-/Ausgangssprache unterscheidet.

weiterlesen

Gesagt – gehört – getippt: Transkription als Dienstleistung

Erstellt am 29. Mai 2016 von in Blog mit keinen Kommentaren

Sprachunion – das heißt in erster Linie Übersetzungen, Dolmetschen und Sprachkurse. Doch seit einiger Zeit bietet unser Unternehmen auch eine andere Dienstleistung an, die möglicherweise nicht so bekannt ist: die Transkription. Darunter versteht man in erster Linie das Übertragen jeglicher Formen mündlicher Kommunikation in eine schriftliche Form, das sogenannte Transkript.

weiterlesen

Deutsch lernen bei SprachUnion – schneller ans Ziel mit unseren Intensivkursen

Erstellt am 10. April 2016 von in Blog mit keinen Kommentaren

Gruppenbild Intensivkurs DeutschIn den vergangenen vier Wochen wurde bei SprachUnion wieder fleißig Deutsch gepaukt: Von Anfang März bis Anfang April besuchten Studierende und Berufstätige verschiedenster Nationalitäten unsere Deutsch-Intensivkurse in den Stufen A2 und B1. In jeweils 100 Unterrichtsstunden konnten sich die Kursteilnehmer in kürzester Zeit ein ganzes Sprachlevel erarbeiten.

weiterlesen