Standort Chemnitz  |   +49 (0) 371 5347 280  |  chemnitz@sprachunion.de    Standort Leipzig  |  +49 (0) 341 3929 2480  |  leipzig@sprachunion.de KONTAKT AUFNEHMEN

Tag: 3D-Druck

Übersetzungen aus dem 3D-Drucker oder SprachUnion auf der Rapid.Tech 2018

Erstellt am 15. Juni 2018 von in Blog mit keinen Kommentaren
Unser Messestand am ersten Tag

Unser Messestand am ersten Tag

Nach einer erfolgreichen Premiere im Jahr 2017 nahm SprachUnion nun zum zweiten Mal als Aussteller an der Rapid.Tech + FabCon 3.D in Erfurt teil. Vom 05.06. bis zum 07.06.2018 fand die diesjährige Auflage dieser Messe statt, die sich der sehr aktuellen Thematik des „additive manufacturing“ widmet, was Laien eher als „3D-Druck“ bekannt ist. weiterlesen

Projektmanagement statt Kaffeekochen – mein Praktikum bei SprachUnion: Ein Beitrag von Maja

Erstellt am 17. August 2017 von in Blog mit keinen Kommentaren
Neue Weltkarte für das Büro - selbst ausgesucht, bestellt und aufgehängt

Neue Weltkarte für das Büro – selbst ausgesucht, bestellt und aufgehängt

Im Rahmen meiner Fachhochschulreife und meiner Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondentin bei der FORTIS-Akademie habe ich ein 10-wöchiges Praktikum bei SprachUnion absolviert. Ich interessiere mich sehr für Fremdsprachen und für das Management im Unternehmen. Mein Praktikum war viel schöner, als ich es mir vorher vorgestellt hatte. Ich bin begeistert von SprachUnion und hatte genau den richtigen Praktikumsplatz für mich gefunden, da ich einige organisatorische Dinge planen durfte und mit vielen verschiedenen und außergewöhnlichen Sprachen in Kontakt gekommen bin. weiterlesen

Im Messefieber – SprachUnion auf der Rapid.Tech in Erfurt

Erstellt am 30. Juni 2017 von in Blog mit 1 comment
Janine und Greg Rapid.Tech

Unser Messeteam am Stand

Nach der Intec im März war SprachUnion nun zum zweiten Mal in diesem Jahr bei einer großen internationalen Fachmesse vertreten, der Rapid.Tech in Erfurt. Vom 20. bis 22.06.2017 stellte unser Unternehmen erstmalig auf dieser Messe aus, die sich der sehr aktuellen Thematik des „additive manufacturing“ widmet, was Laien eher als „3D-Druck“ bekannt ist.

weiterlesen