Standort Chemnitz  |   +49 (0) 371 5347 280  |  chemnitz@sprachunion.de              Standort Leipzig  |  +49 (0) 341 3929 2480  |  leipzig@sprachunion.de

Weihnachtsausflug nach Leipzig – Zwischen neuem Büro und Weihnachtsmarkt

Erstellt am 18. Dezember 2018 von in Blog mit keinen Kommentaren

Das Team auf dem Weihnachtsmarkt

Wer die Entwicklung von SprachUnion in der letzten Zeit etwas verfolgt hat, hat es vielleicht schon erfahren: Ab Januar 2019 werden wir ein Büro in Leipzig haben. Was lag also näher, als zum Einstand gleich unsere Weihnachtsfeier in diesem Jahr in der Messestadt zu begehen.

 

Am 14.12. machten wir uns also am späten Vormittag auf zu unserer Zugfahrt nach Leipzig. Dort angekommen, stand nach einem kurzen Zwischenstopp auf dem Weihnachtsmarkt als erster Programmpunkt der Besuch unseres neuen Büros in der Schletterstraße 18 an. In den kleinen, aber feinen Räumlichkeiten gefiel es uns sofort und wir freuen uns darauf, bald nun auch dort unsere Kunden begrüßen zu können.

Weiter ging es am Nachmittag zum Panometer, in welchem derzeit eine Ausstellung zum Thema „Titanic“ besucht werden kann. Highlight war neben dem Panoramabild des gesunkenen Ozeanriesen sicherlich auch die Nachbildung des Schiffsbugs im Maßstab 1:1.

Impressionen vom Weihnachtsmarkt

Schließlich ging es noch einmal zu einem etwas ausgedehnteren Besuch auf den Weihnachtsmarkt, wo wir uns bei süßen und herzhaften Köstlichkeiten sowie dem ein oder anderen Glühwein stärkten. Auch die Vielfalt der angebotenen Waren, nicht nur kulinarischer Art, gefiel uns sehr.

Das Thema unserer diesjährigen Weihnachtskarten und -geschenke ist China bzw. Chinesisch und so passte es dann auch ins Bild, dass die letzte Station unseres Ausfluges der Besuch des Restaurants „China White“ war. Dort ließen wir bei mehrheitlich pikanten asiatischen Speisen und Getränken unsere Stippvisite in Leipzig ausklingen.

Alles in allem bot auch dieser Weihnachtsausflug eine tolle Gelegenheit, gemeinsam einmal etwas abseits des beruflichen Alltags zu unternehmen. Die nächsten Teamereignisse, etwa der Firmenlauf 2019, sind auf jeden Fall schon wieder vorgemerkt.

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Jetzt anfragen
close slider